LWL-Sachsenkabel als Konfektionär für 3K.93C LEMO Steckverbinderserie zertifiziert

euromicron-Tochter bietet ab sofort standardisierte Verkabelungssysteme für Videoanwendungen an

 

Der Glasfaserspezialist LWL-Sachsenkabel wurde offiziell für die Konfektion von LEMO-Steckverbindern zertifiziert. Als einer von deutschlandweit nur zwei externen Konfektionären, bietet die euromicron-Tochter ab sofort Kabelstrecken und Kabeltrommeln mit den Hybrid‑Glasfasersteckverbindern vom Typ 3K.93C an. Diese erfüllen alle Anforderungen nach SMPTE 304, SMPTE 311 sowie ARIB und EBU Standards.

 

Gornsdorf/Frankfurt am Main, 06.11.2017 – Die euromicron-Tochter LWL-Sachsenkabel, einer der führenden deutschen Hersteller von LWL-Verkabelungssystemen, ist von LEMO offiziell als Konfektionär für die 3K.93C-Steckverbinderserie zertifiziert worden. Damit zählt das Unternehmen aus dem Erzgebirge ab sofort zu den zwei deutschlandweit einzigen externen Konfektionären, die Verkabelungssysteme mit den SMPTE-konformen Hybrid-Glasfasersteckern realisieren können. Im Rahmen seines fast.LANE® Portfolios für Broadcast-Anwendungen und Veranstaltungstechnik bietet LWL-Sachsenkabel dabei neben kundenindividuellen Kabelstrecken auch komplett vorkonfektionierte Kabeltrommeln an. Je nach Einsatzzweck und Kundenwunsch lassen sich die Stecker und Trommeln dabei mit verschiedenen Kabeltypen sowie Verteil- und Übergabesystemen kombinieren.

 

Die hybriden 3K.93C LEMO Steckverbinder haben sich im Broadcastbereich seit Jahren als Standardstecker etabliert und sind einige der wenigen Steckverbinder, welche die im Videobereich bestehenden Anforderungen nach SMPTE 304 und SMPTE 311 erfüllen. Sie verfügen über zwei LWL-, zwei Signal- sowie zwei Strom- und Massekontakte und bieten dank Push-Pull-Verriegelung hohe Betriebssicherheit. Sie sind für einen Temperaturbereich von -55°C bis 90°C ausgelegt und verfügen über Schutzklasse IP68. Damit sind die Hybrid-Stecker nicht nur für Studioinstallationen, sondern auch für den Außeneinsatz geeignet.

 

Mit der LEMO-Zertifizierung baut LWL-Sachsenkabel sein Produkt- und Serviceprogramm für die zuverlässige Übertragung von Videodaten weiter aus. Auf Basis seiner 25-jährigen Erfahrung bietet der Glasfaserspezialist zudem umfassende Beratung in der Planungsphase sowie eine detaillierte Unterstützung bei Installation und Wartung. Nähere Informationen zu fast.LANE® sowie den Einsatzgebieten der 3K.93C LEMO-Steckverbinder stehen Interessenten unter www.fastlane-broadcast.de zur Verfügung.

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *