Biegeoptimierte Fasern: fast.LANE®-Komponenten verlängern die Kabelstrecke

Der Siegeszug der Glasfaser in der Medien- und Eventbranche ist nicht mehr aufzuhalten. Live-Übertragungen und Outdoor-Einsätze in rauer Umgebung erfordern jedoch spezielle Fiber-Optic-Komponenten, die sich durch außergewöhnliche Robustheit auszeichnen. Das fast.LANE® Portfolio von LWL-Sachsenkabel, das Glasfaserlösungen für Broadcast, Veranstaltungstechnik und Content Delivery bündelt, umfasst deshalb auch Verkabelungen mit biegeoptimierten Singlemode- und Multimode-Glasfasern. Fasern dieses Typs punkten durch verbesserte Dämpfung, höhere Flexibilität und enorme Widerstandsfähigkeit. Sie ermöglichen längere Kabelstrecken, verringern das Ausfallrisiko und garantieren auch bei beengten Platzverhältnissen optimale Übertragungsergebnisse.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.